Koeln-News-247.de

Büro-Kaizen® vom Bundesverband für Trainer, Berater, Coaches e. V. mit dem Internationalen Deutschen Trainings-Preis in Bronze ausgezeichnet
Datum: Mittwoch, dem 05. Oktober 2011
Thema: Köln Infos


Jürgen Kurz und die tempus. GmbH erhalten Auszeichnung für erfolgreiche Projektumsetzung bei der Schweizerischen Bundesbahn

(Giengen) Mit dem Büro-Kaizen®-Projekt bei der Schweizerischen Bundesbahn nahmen der Aufräum-Experte Jürgen Kurz und die tempus. GmbH an dem Wettbewerb teil. Mit den "7 Schritten zum für immer aufgeräumten Schreibtisch" sollten sich Arbeitsumfeld und -prozesse bei der der Schweizerischen Bundesbahn verbessern. Das Ergebnis: Die Arbeitsqualität und Produktivität nahm zu. Die Effizienzsteigerung lag nach Ende des Projektes sogar bei 9 Prozent (Ziel waren 5 Prozent) Die Mitarbeiterzufriedenheit ist durch das Projekt ebenfalls deutlich gestiegen und hat die Arbeitsatmosphäre nachhaltig verbessert.

Die Optimierung der Arbeitsprozesse schlägt sich aber auch in finanzieller Hinsicht positiv nieder: Durch das Büro-Kaizen®-Projekt spart die Schweizerische Bundesbahn 300.000 CHF im Jahr. Diese Ergebnisse überzeugten die Jury und brachten der tempus. GmbH und Jürgen Kurz die Bronze-Auszeichnung ein.

Stellvertretend nahmen die tempus-Mitarbeiter Almut Wiedenmann und Slawik Snitkowski die Bronze-Trophäe in Empfang. Der Internationale Deutsche Trainingspreis würdigt herausragende Personalentwicklungs- und Trainingsmaßnahmen und wird seit 1992 jährlich vom Bundesverband für Trainer, Berater, Coaches (BDVT.e.V.) vergeben. Die diesjährige Verleihung fand im Rahmen von Europas größter Personalmesse, der "Zukunft Personal" am 21. September in Köln statt. Von 39 Bewerbungen schafften es 20 Konzepte ins Finale. Weitere Informationen finden Sie in dem neuen Pressebereich auf www.für-immer-aufgeräumt.de .

Jürgen Kurz widmet sich in seiner Beratungstätigkeit, seinen Vorträgen und Seminaren der Prozessoptimierung am Arbeitsplatz. Die Basis seiner Arbeit und des Buches "Für immer aufgeräumt" ist der Kaizen-Ansatz. Der Begriff Kaizen stammt aus dem Japanischen und meint einen pragmatischen Prozess ständiger Verbesserungen. Durch seine Methode erreichen Unternehmen eine dauerhafte Steigerung der Effizienz durch kürzere Such-und Durchlaufzeiten, klare Vertretungsregelungen und zufriedene Mitarbeiter.
Die tempus. GmbH ist ein vielfach ausgezeichnetes, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Giengen bei Ulm. Die drei Geschäftsbereiche umfassen die tempus-Akademie, tempus-Consulting sowie das tempus-Zeitplansystem. Darüber hinaus liegen weitere inhaltliche Schwerpunkte auf den Themen »ABC-Personal« und »Für immer aufgeräumt«.
tempus. GmbH
Jürgen Kurz
Wiesenstr. 7
89537 Giengen
+49(0)7322 950-180
www.tempus.de

Pressekontakt:
PS:PR - Agentur für Public Relations
Isabelle Reessing
Uferstrasse 39
50996 Köln
isabelle.reessing@pspr.de
0221/77 88 98-0
http://www.pspr.de

(Interessante Köln News & Köln Infos @ Koeln-News-247.de.)

Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de








Dieser Artikel kommt von Köln News & Köln Infos & Köln Tipps
http://www.koeln-news-247.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.koeln-news-247.de/modules.php?name=News&file=article&sid=4757