Koeln-News-247.de

Ihr Boot immer im Blick: Mit GPS-Peilsender den aktuellen Aufenthaltsort in Echtzeit abfragen
Datum: Montag, dem 24. Oktober 2011
Thema: Köln Infos


Positionsdaten über das Internet von jedem Ort der Welt einsehen - System warnt durch "Geofencing" bei unerlaubtem Verlassen des Liegeplatzes

Gelsenkirchen. - Ob Flüsse, Binnenseen oder das offene Meer - Gewässer üben seit jeher eine ganz besondere Faszination und Anziehungskraft auf den Menschen aus. Denn hier zeigt sich die Natur in ihrer wohl reinsten und eindrucksvollsten Form: imposant, gewaltig und ungebändigt. Und was gibt es erhabeneres, als sich mit Segler oder Motorboot bei Wind und Wetter diesem Element zu stellen? Schließlich erlebt man auf dem Wasser ein Gefühl von Freiheit und Naturverbundenheit, das so an Land zweifelsohne seines Gleichen sucht.

Wer ein Boot sein Eigen nennt, geht jedoch immer ein gewisses finanzielles Risiko ein. Denn neben ihrem ideellen Wert sind Jolle oder Yacht auch eine Wertanlage, die es abzusichern gilt. Aber das ist meist nicht gerade einfach. Vor allem dann, wenn der Liegeplatz des Bootes weit vom Wohnort entfernt liegt. Hier kann man sich schließlich nicht ohne weiteres vergewissern, ob sein "schwimmendes Schmuckstück" noch dort ist, wo es gerade sein sollte. Mit einem GPS-Peilsender jedoch wird diese Kontrolle buchstäblich zum "Kinderspiel". Mit wenigen Klicks im Internet lässt sich damit jederzeit die genaue Position des Bootes bestimmen.

Notruf- und Serviceleitstelle alarmiert bei Diebstahl Wachdienst oder Polizei

Dazu muss lediglich eine etwa handtellergroße GPS-Ortungsbox, wie beispielsweise das TrackYourTruck System der ibs Sicherheitstechnik, an Bord verbaut werden - offen sichtbar oder unter der Verkleidung verborgen. Ein Arbeitsaufwand von gerade einmal dreißig Minuten, der sich sofort bezahlt macht: Denn nun werden sämtliche Positionsdaten über ein integriertes GSM-Mobilfunkmodul in Echtzeit an den Ortungsdienst gesendet - rund um die Uhr. Diese können dann über einen gesicherten Online-Zugang von jedem Ort der Welt abgefragt werden. Ohne zusätzliche Software und sogar mobil über das Smartphone. So lässt sich ganz einfach kontrollieren, ob das Boot noch sicher vor Anker liegt.

Zur zusätzlichen Absicherung lassen sich außerdem so genannte "Geofences", eine Art virtuelle Umzäunung, einrichten. Verlässt das Boot dann einen vorher definierten Sicherheitsbereich, beispielsweise den Hafen, warnt das System den Eigner per e-Mail oder SMS. Und als einziger Ortungsdienstleister bietet die ibs Sicherheitstechnik noch einen weiteren Service: Auf Wunsch lässt sich das Ortungssystem direkt mit der hauseigenen Notruf- und Serviceleitstelle verbinden. Im Falle eines Diebstahls alarmieren die Mitarbeiter der IBS Sicherheitstechnik sofort die Polizei oder einen der zahlreichen Partner-Wachdienste im ganzen Bundesgebiet. So ist ihr Boot rund um die Uhr abgesichert. Denn wie sagt schon das alte Sprichwort: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Hinter dem Ortungsdienst TrackYourTruck steht die renommierte ibs Sicherheitstechnik, einer der führenden Anbieter und Errichter für Sicherheitstechnik in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Gelsenkirchen betreut bundesweit mehr als 10.000 Objekte im privaten und gewerblichen Bereich. In der zentralen Notruf- und Serviceleitstelle werden pro Minute rund 900 Meldungen aus den gesicherten Objekten verarbeitet - und das rund um die Uhr. Damit verfügt die ibs über eine der modernsten Leitstellen in Deutschland. Ein kompetenter Partner in Sachen Sicherheit.

Weitere Informationen im Internet unter www.trackyourtruck.de.

TrackYourTruck ist ein Produkt der ibs Sicherheitstechnik mit Sitz in Gelsenkirchen. Mit einem bundesweiten Netz von 870 Kooperationspartnern erweist sich das auf Sicherheitsdienstleistungen spezialisierte Unternehmen als verlässlicher Partner - und das rund um die Uhr.
ibs Sicherheitstechnik Pieper / Siegle GbR
Dirk Teubner
Ludwig-Erhard-Straße 4
45891 Gelsenkirchen
+49 (0) 2 09 / 318 38 511
www.trackyourtruck.de

Pressekontakt:
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Str. 190
50937 Köln
info@dr-schulz-bc.de
+49 (0)221-42 58 12
http://www.trackyourtruck.de

(Aktueller Tipp: >> MariusMüller-Westernhagen Tickets << gibt es hier.)

Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de








Dieser Artikel kommt von Köln News & Köln Infos & Köln Tipps
http://www.koeln-news-247.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.koeln-news-247.de/modules.php?name=News&file=article&sid=4960