Koeln-News-247.de

Kanarische Mojo-Saucen zur Eröffnung der Grillsaison 2012
Datum: Freitag, dem 30. März 2012
Thema: Köln Infos


Pünktlich zum Start der Grillsaison 2012 vertreibt der Online-Versandhandel Guthilf ab sofort die köstlichen Mojos der Manufaktur GUACHINERFE. Unter www.guthilf.de bietet das Gesundheitszentrum Guthilf S.L.U. Nahrungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Gesundheits- und Pflegeprodukte sowie andere kanarische Spezialitäten in Deutschland an.

Unter der Domain www.guthilf.es finden Kunden im Online-Shop ab sofort neben weiteren ausgesuchten kanarischen Spezialitäten eine gut sortierte Auswahl an Mojo-Saucen. Mojos sind Dipps, die auf den Kanarischen Inseln zum Essen einfach dazugehören. Vor allem auf Gran Canaria, dem Firmensitz des Gesundheitszentrums Guthilf S.L.U., sind sie sehr beliebt. Gern werden sie zu den populären "kanarischen Runzelkartoffeln", aber auch zu Fisch und Fleisch serviert. In keinem Grill-Forum bleiben sie deshalb mittlerweile unerwähnt.

Nicht jede Sauce darf sich Mojo nennen,
nur die typisch kanarischen Saucen sind Mojos!

Die Mojos Canarios sind wichtiger Bestandteil und wesentliches Merkmal der kanarischen Küche - die Klassiker der Dipps auf den Kanarischen Inseln. Es gibt diese schmackhaften Saucen, die auch nur auf den Kanarischen Inseln hergestellt werden, in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen: Unter anderem mit Paprika, mit Koriander, mit Käse oder mit Petersilie. Im Laufe der Zeit sind sie auch über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt geworden. Die MOJOS GUACHINERFE werden im Familienbetrieb nur aus regionalen, ganz frischen Produkten und auf traditionelle Art hergestellt. So wird der ursprüngliche Charakter und Geschmack erhalten. Der Name GUACHINERFE steht auf den Kanarischen Inseln schon seit vielen Jahren für Erfahrung und ausgezeichnete Qualität. Diese würzigen, kalt servierten Saucen sind echte Alleskönner und Allesbegleiter. Nach Geschmack können sie mit Öl verdünnt werden. Über den neuen Online-Versandhandel www.guthilf.de oder bequem per Anruf im Call-Center in Hamburg können die MOJOS GUACHINERFE bestellt werden.

Heiß geliebtes Grillvergnügen

Ob in Erfurt, der Grillhochburg Deutschlands, in Saarbrücken, Dresden oder Köln, in den meisten Städten Deutschlands gehört ein Grillabend pro Woche in der Grillsaison von Mai bis September einfach dazu. Laut einer der letzten Grillstudien betrug der Anteil der befragten Menschen in Erfurt, die mindestens einmal pro Woche grillen, 33%. Im Rhein-Main-Dreieck betrug ihr Anteil immerhin 27%.

Erste Sonnenstrahlen und laue Sommerabende laden zum Brutzeln und zum geselligen Spaß in Gärten, auf Terrassen und Balkonen ein. Sommerzeit ist Grillzeit. Doch alle, die das Grillen regelmäßig genießen, möchten auch Abwechslung. Die Mojos Canarios von GUACHINERFE in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen sind ideal, um Familie und Freunde mit einem einmaligen Geschmackserlebnis zu überraschen - Urlaubsgefühl und -erinnerung inklusive. Die Mojos sind begleitend zu Fisch und Grillfleisch oder zusammen mit der Sättigungsbeilage, die nach Urlaub schmeckt - den "kanarische Runzelkartoffeln" - ein Genuss.

In einem gesunden Körper wohne ein gesunder Geist

schrieb der römische Philosoph Juvenal. Ein vielgebrauchtes Sprichwort. "Wir wissen allerdings", so Gesundheitsexperte Frommhold vom Gesundheitszentrum Guthilf, "dass nicht nur der Geist gesund ist oder wird, der in einem ebenso gesunden Körper wohnt. Auch ein sogar gesundheitlich angeschlagener Körper kann andersherum durch ein frohes Gemüt verbessert, gepflegt und auch geheilt werden. Das ist unsere Erfahrung und Überzeugung und deshalb möchten wir Sie auch dabei unterstützen, sich Ihr fröhliches Gemüt bzw. Ihren gesunden Geist zu erhalten und zu stärken - ganz ohne Medizin.

Das Gesundheitszentrum Guthilf nutzt dafür einen der Vorteile, die der Firmensitz Gran Canaria bietet. Die Insel zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen und verfügt über einen einzigartigen Mix aus Lebensfreude und Genuss. Die bei Guthilf neu in das Sortiment aufgenommenen kanarischen Köstlichkeiten, sollen einen Teil dieses positiven Lebens- und Urlaubsgefühls nach Deutschland transportieren. "Genießen ist gesund", davon sind auch unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter überzeugt. Denn, so die Ergebnisse der neuesten Befragungen: Genussvolle Esser fühlen sich optimistisch, glücklich, ausgeglichen und gesund. Deshalb haben wir die kanarischen Spezialitäten in das Sortiment unseres Online-Shops aufgenommen. Wir wünschen Ihnen mit den Mojos Canarios, die ab sofort bei Guthilf erhältlich sind, eine genussreiche Grillsaison 2012, ein frohes Gemüt und alles Gute für Ihre Gesundheit."

Tipp für den richtigen Salzgehalt des Kartoffelwassers für die kanarischen Runzelkartoffeln (Papas Arrugadas):

Und Studienleiter Frommhold hat auch gleich noch einen persönlichen Tipp für den richtigen Salzgehalt des Kartoffelwassers für die kanarischen Runzelkartoffeln (Papas Arrugadas): "Als alter Kölner, mittlerweile lebe ich bereits fünf Jahre auf Gran Canaria, kann ich mich noch genau erinnern, wie schwer ich mich als "Neuinsulaner" mit der Zubereitung dieses Traditionsgerichtes getan habe. Um den richtigen Salzgehalt des Wassers festzustellen, gebe ich heute zunächst die entsprechende Menge Wasser in einen Topf und löse dann so viel Meersalz in dem Wasser auf, bis eine hineingegebene Kartoffel nicht mehr auf den Boden sinkt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass besonders auch Qualität und Art des Salzes bei der richtigen Dosierung entscheidend sind. Falls ich doch einmal zu viel Salz hinzugebe, klopfe ich das trockene Salz nach dem Kochen einfach von der Schale ab. Ich verwende deshalb immer grobes Meersalz. Mit meiner heutigen Erfahrung ganz einfach. Bei der Zubereitung der ersten kanarischen Spezialitäten in meiner neuen Heimat erfolgte aber doch der eine oder andere Hilferuf per Telefon bei meinen kanarischen Freunden. Die "Papas Arrugadas" gehören zu meinen Lieblingsspeisen. Mit den MOJOS GUACHINERFE sind sie ein ganz besonderer Genuss. Ich freue mich, dass wir unseren Kunden in Deutschland, wo jetzt die Grillsaison beginnt, diese kanarische Spezialität über unseren Online-Versandhandel anbieten können - die besten Geschmacksrichtungen zu sehr günstigen Preisen. Probieren Sie den Geschmack von Urlaub!"

Das Gesundheitszentrum Guthilf mit Sitz auf der klimatisch begünstigten Insel Gran Canaria ist auf die Sekundärforschung zu pflanzlichen Präparaten spezialisiert. Die rund 30 Mitarbeiter beraten in erster Linie Ärzte und Apotheker - in der telefonischen Sprechstunde aber auch Verbraucher - über Nutzen und therapeutischen Einsatz. Aktueller Forschungsgegenstand ist das Naturheilmittel Ginkgo Biloba, das immer wieder kontrovers diskutiert wird. Die Forschungs- und Aufklärungsarbeit ist unabhängig von Herstellern und wird nicht von industriellen Pharmaproduzenten finanziert.
Gesundheitszentrum Guthilf S.L.U
Oliver Jendrian
Edificcio Mercurio, Torre 2 - 7-°E
35100 Playa del Inglés, Gran Canaria
pr@guthilf.es
0180 5 109 510
http://www.guthilf.es

(Im Forum zur SuchmaschinenOptimierung @ COMPLEX-Berlin.de können auch hier recherchiert und nachgelesen werden.)

Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de








Dieser Artikel kommt von Köln News & Köln Infos & Köln Tipps
http://www.koeln-news-247.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.koeln-news-247.de/modules.php?name=News&file=article&sid=6720